Read e-book online Allgemeine Bankbetriebswirtschaft - Sicher durch die PDF

By Olaf Fischer

ISBN-10: 3834904872

ISBN-13: 9783834904874

Kurz und prägnant bringt Ihnen das vorliegende Werk die prüfungsrelevanten, in zahlreichen Vorlesungen durchgesprochenen Stoffinhalte konkret ins Gedächtnis. Anhand von Fragen und Fällen trainieren Sie die für das erfolgreiche Bestehen der Prüfung relevanten Fachkenntnisse. Der Textteil ist übersichtlich gestaltet anhand von Schaubildern, Merksätzen und wichtigen Schlagworten. Die Musterbeispiele sind der Praxis entnommen. Die Fragen und Fälle klopfen das notwendige Prüfungswissen ab.

Show description

Read Online or Download Allgemeine Bankbetriebswirtschaft - Sicher durch die Zwischen- und Abschlussprüfung zum geprüften Bankfachwirt PDF

Similar german_1 books

Krüger Bei: Satan und Ischariot, Tl. 2 - download pdf or read online

Kr? ger Bei geh? rt zu Mays kauzigsten Gestalten und hat wirklich gelebt: Der Deutsche Kr? ger stand in den Diensten des Bei von Tunis als Oberst der Leibwache. Eine weitere ? berraschung erwartet den Leser: Bei der Verfolgung der Meltons gelangt der Apatschenh? uptling Winnetou bis nach Afrika! Erster Teil in Band 20, Fortsetzung in Band 22.

Additional resources for Allgemeine Bankbetriebswirtschaft - Sicher durch die Zwischen- und Abschlussprüfung zum geprüften Bankfachwirt

Example text

Nach 3 Monaten erfolgt die Refinanzierung am Eurogeldmarkt. Die max. Kosten betragen 8 1/4% im Durchschnitt. Die Preußenbank AG erhält nach 3 Monaten einen Ausgleich, wenn der Euribor über 8 7/16% liegt. Die ausübungsfreie Grundzeit beträgt somit 3 Monate. Die Gesamtlaufzeit 6 Monate. Ist der Euribor unter 8 7/16%, so muss die Preußenbank AG den Differenzbetrag begleichen, kann sich aber günstig am Eurogeldmarkt refinanzieren. Das Zinsänderungsrisiko wurde somit ausgeschaltet und die Kosten der Refinanzierung auf 8 1/4% im Durchschnitt begrenzt.

900 TEUR insgesamt mindestens 108 TEUR an modifiziertem, verfügbarem Eigenkapital vorhalten. 4 Verwendung der Eigenmittel zur Risikounterlegung 37 Der „auf internen Ratings basierende Ansatz“ (IRBA) Der auf internen Ratings basierende Ansatz (IRBA) zeichnet sich durch folgende Besonderheiten aus: ¾ Herzstück des IRBA bilden interne Ratings, welche ein Kreditinstitut in die Lage versetzen, mit eigenen internen Ratingverfahren die Bonität von Kreditnehmern zu beurteilen. ¾ Eine ausdrückliche Genehmigung der BaFin ist notwendig, damit ein Institut diesen Ansatz wählen kann und somit als IRBA-Institut klassifiziert wird.

Neu mit aufgenommen. Man spricht hier von dem Prinzip der effektiven Kapitalaufbringung und von dynamischen Eigenmittelkomponenten. NACHFOLGENDE ÜBERSICHT SKIZZIERT DYNAMISCHE UND STATISCHE BESTANDTEILE: Kernkapital Ergänzungskapital Drittrangmittel Gezeichnetes Kapital (D) Ungebundene Vorsorgereserven nach § 340f HGB (S) Nettogewinn (D) Rücklagen (S/D) Rücklagen nach § 6b EStG (aus Immobilien) (S) Kurzfristige nachrangige Verbindlichkeiten (D) Einlagen stiller Gesellschafter (D) Neubewertungsreserven (S/D) Sonderposten gem.

Download PDF sample

Allgemeine Bankbetriebswirtschaft - Sicher durch die Zwischen- und Abschlussprüfung zum geprüften Bankfachwirt by Olaf Fischer


by Charles
4.4

Rated 4.29 of 5 – based on 39 votes